[AUTOR] Martin Skerhut

Über den AutorMartin

Martin Skerhut wurde 1972 in München geboren, schreibt seit er schreiben kann und veröffentlicht seine meist fantastischen/ homoerotischen Geschichten seit 2004 in verschiedenen Anthologien und Literaturzeitschriften.

Frühere Werke bleiben am Besten vor dem öffentlichen Auge verborgen.
2007 erschien sein Kurzgeschichtenband “Dämonenlust” mit homoerotischen Urban Fantasy-Geschichten.
2008 rief er die ROSA COUCH ins Leben, die schwul/lesbische Lesereihe in München.

Homepage:
www.martin-skerhut.de

Romane

demonDämonenlust

Zwei Orte
Die größte Lederdisco in der Stadt – Das Darkness
Der Club für den außergewöhnlichen Geschmack – das Incubus

Die Gäste
Männer, auf der Suche nach Sex
Männer, die mehr sind als es auf den ersten Blick erscheint

10 homoerotische Geschichten in einer Welt, die uns vertraut ist, aber doch von Wesen bewohnt wird, die vor dem ahnungslosen Auge der Menschheit verborgen bleiben. Vampire, Werwölfe und andere Kreaturen mit denselben Gelüsten wie wir verführen oder werden verführt…

Lesung:
31.01.2015 – 22:00 Uhr – Coffeebar Anderswo (Erotik-Lesung)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.