[NEWS] Programm online

Hallo in die Runde,

endlich ist es soweit – das Programm des schwullesbischen Lesefestivals “QUEER gelesen” 2016 steht endlich fest. Wir freuen uns euch eine bunte Mischung präsentieren zu können. Einige Autoren waren bereits in Wiesbaden zu Gast und sind unserer Einladung nach Mainz gefolgt – andere werden erstmals im Rahmen des Lesefestivals lesen. Als besonderes Event wird der Berliner Autor und Comedian Volker Surmann am Freitag, den 22.04.2016 ab 20:00 Uhr aus seinem witzigen Roman “Mami, warum sind hier nur Männer?” lesen, am Samstag und Sonntag erwarten euch dann je 6 unterschiedliche Lesungen mit Autoren aus ganz Deutschland. Zudem findet am 24.04.2016 ein Autorenbrunch in der Bar jeder Sicht statt, zu dem wir dieses Mal jeden einladen, der im Vorfeld mit den Autoren ins Gespräch kommen will. Informationen zum Brunch folgen noch.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist wie immer frei – Spenden für “QUEER gelesen” sind natürlich gern gesehen.

Wir freuen uns auf euch!

Das Team von “QUEER gelesen”

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.